Konzert

Konzerte

Jedes Jahr - meist Anfang November - präsentieren die Musikfreunde ihr können beim Herbstkonzert. Dieses wird in einer ca. halbjährigen Probephase intensiv vorbereitet, deren Höhepunkt das Probewochenende ist, bei dem das Orchester den Grundstein für das große Ziel legt. Das Herbstkonzert steht seit 2013 jedes Jahr unter einem anderen Motto, das der Dirigent fast ein Jahr im voraus festlegt und danach die Stücke auswählt. Hierbei achtet er darauf, dass die Mischung stimmt und für jeden etwas dabei ist - was nicht immer eine leichte Aufgabe ist. Meist am Ende des ersten Teils dürfen auch die Musiker des Jugendorchesters unter Beweis stellen, was sie das Jahr über gelernt haben. Auch sie bereiten sich auf das Konzert mit einem Probewochende vor, an dem sie intensiv an ihrem Beitrag arbeiten.

Ab und an stellen sich die Musikfreunde auch der akustischen Herausforderung und veranstalten ein Adventskonzert in der Zornheimer St. Bartholomäuskirche. Bei diesem werden überwiegend ruhige und besinnliche Stücke ausgewählt, die in die Vorweihnachtszeit passen.