Ausbildung / Jugendarbeit


Die nächste Neuausbildung startet nach den Osterferien 2017!

 

In regelmäßigen Abständen bieten wir musikinteressierten Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit zur Ausbildung an einem Blasinstrument oder am Schlagzeug. Das Angebot richtet sich in erster Linie an Kinder ab der Grundschule (ab dem 2. Schuljahr), aber selbstverständlich sind auch Quereinsteiger und ältere Interessenten bei uns willkommen.

 

Die Ausbildung beginnt in der Regel mit einem einführenden, ca. 4-monatigen Gruppenunterricht, in dem die Kinder alle angebotenen Instrumente ausführlich vorgestellt bekommen. Im Rahmen des Gruppenunterrichts probieren die Kinder die Instrumente unter fachlicher Anleitung einer erfahrenen Musiklehrerin aus, um das Instrument zu finden, das ihnen am besten gefällt und gut zu ihren individuellen Fähigkeiten passt. Die Leiterin steht Kindern und Eltern bei der abschließenden Instrumentenwahl beratend zur Seite und findet für jeden die optimale Lösung.

 

Nach Abschluss dieser Grundausbildung folgt der Einzelunterricht am gewählten Instrument bei einem qualifizierten Fachlehrer, der vom Verein vermittelt wird. Der wöchentliche Unterricht findet in Zornheim statt, die Räume werden vom Verein organisiert. Nach etwa einem Jahr sind die meisten Jungmusiker bereit für den nächsten wichtigen Schritt: dem Spielen in der Gruppe. In unserem Jugendorchester, erarbeiten die jungen Musiker in den wöchentlichen Proben, die sie parallel zum Einzelunterricht besuchen, altersgerechte Orchesterwerke und sammeln schon früh Auftritts- und Bühnenerfahrung.

 

Regelmäßige Schülerkonzerte geben ihnen daneben die Möglichkeit ihr Können solistisch oder in Kleingruppen unter Beweis zu stellen.

 

Ganz wichtig ist aber auch: Neben der musikalischen Ausbildung kommt natürlich auch der Spaß nicht zu kurz. Gemeinsame Aktivitäten wie Kinobesuche, Ausflüge in den Kletterpark oder zum Bowlingspielen und Feste bringen die Gruppe näher zusammen und bieten einen Ausgleich zum Üben und Proben.   

Bei Fragen und rund um die Ausbildung oder bei Interesse steht Ihnen unsere 2. Vorsitzende gerne zur Verfügung. Melden Sie sich einfach!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!